Zum Inhalt springen

Ein paar Meilensteine

1986

Die Dr. Graband & Partner GmbH wurde im März 1986 mit der Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrages in Braunschweig gegründet. Dort befindet sich bis heute der Hauptsitz des Unternehmens.

1988

Anerkennung als Prüfstelle durch das Bundesbahn-Zentralamt (BZA)

1990

Um die bereits seit Firmengründung bestehenden Geschäftskontakte in Berlin zu intensivieren, wurde im April 1990 die Niederlassung Berlin gegründet.

Infolge der Wiedervereinigung und der notwendigen Erneuerung der Bahninfrastruktur in der neuen Hauptstadt und den neuen Bundesländern konnten insbesondere die Geschäftsfelder Projektmanagement und Planung ausgebaut werden.

1994

Zertifizierung gemäß DIN/EN ISO 9001 durch die DQS

1995

Anerkennung als Sachverständigenorganisation durch das EBA

1998

Mitglied im  VDB Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V.

1999

Berufung von Klaus-Dieter Sievers zum Geschäftsführer

2000

Als Außenstelle der Niederlassung Berlin wurde im Jahr 2000 ein zusätzliches Büro in Leipzig zur Unterstützung des Bereiches Projektmanagement errichtet.

2002

Als Außenstelle der Niederlassung Berlin wurde im Jahr 2002 ein zusätzliches Büro in Dresden zur Unterstützung des Planungsbereiches errichtet.

2005

Erweiterung der Geschäftsräume Braunschweig, Umzug zum Heinrich-Büssing-Ring 25

2012

Akkreditierung als Inspektionsstelle Typ A nach DIN EN ISO/IEC 17020

2013

In Braunschweig wurde im Jahre 2013 nach zweijährigem Umbau der neue Firmensitz der Dr. Graband & Partner GmbH bezogen. Die Sanierung des neuen Bürogebäudes durch GRABAND wurde für die besondere Nachhaltigkeit mit dem Sonderpreis 2016 des Wettbewerbes „Ressourceneffizienz für die Region“ der Regionalen EnergieAgentur e.V. in Braunschweig ausgezeichnet.

2014

Berufung von Rolf Stadtlander zum Geschäftsführer

2016

Neuer Auftritt unter der geschärften Marke GRABAND. Deutschland-Vertretung der Systecon AB für die OPUS SUITE.

Erster Auftritt als Aussteller auf der InnoTrans in Berlin.

2019

Berufung von Michael Schönberger zum Geschäftsführer

2020

Gerhard Schulze und Klaus-Dieter Sievers übertragen ihre Verantwortung als Geschäftsführer auf ihre Kollegen Rolf Stadtlander und Michael Schönberger

Aus dem Fotoalbum